Fast täglich nehmen wir in unserem Tierheim Tiere auf, zum Glück können wir sie aber fast genauso schnell wieder in ein schönes Zuhause vermitteln. Wir möchten hier mal eine kleine Auswahl der Tiere zeigen, die wir in letzter Zeit vermitteln konnten.

Wir wünschen allen unseren ehemaligen Schützlingen alles Gute in ihrem neuen Zuhause und freuen uns immer, wenn wir nach der Vermittlung Nachricht von ihnen, am liebsten natürlich noch mit Bild oder Video, erhalten.

 

Simba

Wir freuen uns, dass Simba zu einer netten Familie vermittelt werden konnte, die viel Zeit für ihn hat. Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Prinz

Prinz hat ein liebevolles zu Hause in Naundorf gefunden. Wir freuen uns sehr & wünschen Ihnen alles Gute.

Rasche

Rasche,ist eine sanfmütige liebe Hündin.Sie wurde nach Könnern zu einer sehr lieben Familie vermittelt. Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Tippi

Es freut uns sehr, dass Tippi nach zwei Jahren, endlich ihre Menschen gefunden hat. Eine Familie aus Bernburg, hat alle Bemühungen auf sich genommen und somit die Auflagen zur Adoption erfüllt. Wir wünschen Ihnen viele wunderbare gemeinsame Jahre!

Elli

Elli hat schönes Zuhause in Bernburg gefunden

Ben

Ben ist nach Könnern zu einer liebevollen und Fürsorglichen Familie gezogen.

Daisy

Unsere kleine Daisy hat ein schönes Zuhause in Bernburg gefunden wo sich die Familie um sie kümmert und Liebe Schenkt.

Shila

Wir freuen uns sehr das unsere süße Shila ein liebevolles Zuhause in Bernburg gefunden hat 

Dankeschön

Trixi

Unsere Trixi hat ein liebevolles Zuhause in Borne gefunden.

Muffin

Muffin wurde nach Bernburg vermittelt. Wir wünschen ihm und seiner neuen Besitzerin, eine tolle gemeinsame Zeit.

Shaggy

Unser Shaggy ist zu einer netten Familie nach Bernburg gezogen. Wir wünschen Ihnen alles Gute!


Rex

Unser Rex hat im Alter von 13 Jahren und trotz seiner Erkrankung,die Chance auf einen schönen Lebensabend bei einer Familie in Aderstedt erhalten.Dort lebt er mit vielen weiteren Tieren zusammen.Das freut uns sehr.Wir wünschen ihm und der Familie alles Gute.

Rocco

Rocco hat in Neugattersleben eine liebevolle Familie mit Haus und Grundstück gefunden.


Maris

Die kleine Maris spielt ab jetzt Stöckchen mit ihrer neuen Familie

Trudchen

Trudchen heißt jetzt Tessa und genießt ihre Zeit mit ihrer neuen Familie und Kumpel in Hettstedt.

Jacky

Jacky hat ein liebevolles Zuhause mit Spielkameraden in Nienburg gefunden.Das war liebe auf den ersten Blick.





Zeus

Zeus freut sich über ein neues Zuhause in Güsten

Kira

Unsere Liebe Kira ist nach 1 Jahr und 3 Monate wieder zurück zu ihren Besitzern

Trixi


Unsere Dame Trixi hat mit 12 Jahren ein warmes Plätzchen in Magdeburg erobert

Mathilda


Mathilda wurde im Oktober nach Bernburg vermittelt

Spike


Spike hat schnell ein neues Zuhause in Bernburg gefunden

Trixi und Pippi

Trixi und Pippi kuscheln bei ihren neuen Besitzern seit September in Güsten

Thor


Thor hat ebenfalls im September ein liebevolles Zuhause in Bernburg gefunden

Marina

Marina hat im September ein schönes Zuhause in Bernburg gefunden

Petra

Petra kam aus einer Massentierhaltung mit noch vier weiteren Schäferhunden zu uns. Sie bekommt nun endlich alle Liebe, die sie verdient, in Zerbst.


Erna

Unsere Erna kam gemeinsam mit Carine, Barry, Petra und Zitta zu uns ins Tierheim. Sie war nun die letzte der Schäferhunde, die noch ein schönes Zuhause brauchte, und hat es jetzt in Bründel gefunden. Wir wünschen allen diesen Schäferhunden nur das beste.


Ayko

Ayko kam leider aus einem sehr schlechten Zuhause zu uns ins Tierheim. Umso mehr freuen wir uns mit ihm darüber, dass er ganz schnell ein neues Zuhause bei ganz lieben Menschen gefunden hat.


Barry

Barry kam ebenfalls aus einer nicht artgerechten Haltung zu uns. Der schöne Rüde hat jetzt ein neues Zuhause in Strenznaundorf gefunden. Dort wohnt auch schon Bodo aus unserem Tierheim. Ein ungleiches Paar, doch sie vertragen sich sehr gut.

Carine

Carine kam aus einer nicht artgerechten Haltung zu uns. Sie ist eine ausgesprochen schöne Schäferhündin und noch nicht mal zwei Jahre alt. So konnte sie ganz schnell ein tolles neues Zuhause in Könnern finden.

Olli

Olli ist einfach nur ein absolut entzückender und ganz lieber Jack Russell, der seinen neuen Besitzern sicherlich ganz viel Freude bereiten wird. Er wohnt jetzt bei seiner neuen Familie in Dessau.

Gina

Gina ist einfach ein richtiger Gute-Laune-Hund, immer will sie den Menschen gefallen und liebt Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Diese bekommt Gina jetzt in Bernburg in ihrem neuen Zuhause.

Ronja

Unsere Ronja ist eine tolle Kangal-Hündin, die sich bei uns immer als echte Schmusebacke gezeigt hat. Jetzt durfte Ronja in ein schönes Zuhause nach Alsleben ziehen.

Lumpi

Unser Lumpi ist ein wunderschöner, noch nicht mal zwei Jahre alter Schäferhundmix. Er hat  ein passendes Zuhause ganz bei uns in der Nähe gefunden, denn Lumpi wohnt jetzt in Poplitz.

Kitti kam gemeinsam mit Kater Gismo zu uns ins Tierheim. Mit ihrem wunderschönen, dreifarbigen Fell musste auch sie nicht lange bei uns bleiben und hat jetzt ein neues Körbchen ganz in der Nähe, nämlich in Biendorf, gefunden.

Gismo ist noch ein ganz junger Kater von etwa einem Jahr. Bei uns zeigte er sich zunächst schüchtern, doch mit seinem wunderschönen Aussehen musste er gar nicht lange bei uns bleiben und hat ganz schnell ein neues Zuhause in Bernburg gefunden.

Mona und Lisa

Für Mona und Lisa freuen wir uns ganz besonders, denn unsere entzückenden Kleinen mussten wirklich lange auf ein neues Zuhause warten. Doch da sie die absolut perfekten kleinen Hunde sind, haben sie jetzt ein schönes Zuhause bei ganz lieben Menschen gefunden, die sich auch sofort in den Charakter der beiden verliebt haben.

 

 

 

 

 

Paulchen

Paulchen ist ein ganz junger und wunderschön gestromter Boxer. Kein Wunder also, dass er mit seinem einen Jahr nicht lange bei uns blieb. Paulchen durfte jetzt bei einer jungen Familie in Bernburg einziehen.

Teddy

Teddy hat alle im Tierheim sofort mit seiner absolut liebenswerten Art um den Finger gewickelt. Der junge Rüde ist einfach nur ein Sonnenschein und jetzt hat er ein wunderschönes Zuhause mit einer ganz lieben großen Schwester gefunden.

 

Laika

Unsere Laika kam zu uns ins Tierheim, weil ihre Besitzerin leider verstorben ist. Laika ist in ihren jungen Jahren mit einem Puma aufgewachsen. Jetzt hat Laika mit ihren zwölf Jahren noch einmal ein schönes Zuhause gefunden.

Rex

Rex ist ein absolut entzückender Labrador und trotzdem hat sich seine Vermittlung erst einmal schwierig gestaltet. Jetzt hat er aber das passende Zuhause bei einer lieben Familie in Walbeck bei Hettstedt gefunden.

Fritzi




Der zweijährige Wuschelkopf Fritzi ist wirklich ein Traum von einem Hund, unheimlich lieb, anhänglich, freundlich und verschmust. Deshalb hat er unser Tierheim auch ganz schnell wieder verlassen und dreht seine Gassirunden jetzt in Neugattersleben.

 

Tina




Tina ist leider ein typisches Scheidungsopfer gewesen - aber das ist jetzt zum Glück Vergangenheit. Unser hübsch gestromter zweijähriger Wirbelwind hat nämlich jetzt ein neues Zuhause in Bernburg gefunden.

Kelly




Unsere Jack Russell-Mischlingsdame Kelly hat direkt um die Ecke ein neues Zuhause gefunden, gleich in Baalberge. Vielleicht kommt sie uns ja mal wieder besuchen, wir würden uns freuen. Bis dahin haben wir dieses hübsche Foto aus ihrem neuen Zuhause bekommen.

 

 

Trixi




Unsere kleine Trixi hat ein schönes neues Zuhause im Salzatal bei Halle gefunden. Hier hat sie schon zwei neue Freunde, einen aus Plüsch und einen echten Dackel. Dieses Foto schickte uns Trixis neues Frauchen vom heimischen Sofa.

 

Lucy und Lilly




Bei uns waren die beiden noch als Susi und Lilly bekannt, aber Lucy und Lilly hat doch auch einen sehr schönen Klang. Unsere süßen Dackeldamen sind jetzt nach Gatersleben umgezogen. Dort haben sie sich schon sehr gut eingelebt, berichtet uns ihr neues Frauchen und schreibt „Als Lilly den Pool entdeckt hat, hat sie sofort ein Bad genommen.“ Das Foto ist genau in diesem Moment in ihrem neuen Zuhause entstanden.

 

Rambo




Unser süßer Rambo kam als „Scheidungshund“ zu uns ins Tierheim. Seine Besitzer trennten sich und leider konnte keiner von beiden den süßen Wirbelwind übernehmen. Jetzt hat er ein neues Zuhause in Gera bekommen.

Fips




Unser süßer Fips wurde ausgesetzt an der Autobahn gefunden. Bei uns zeigte sich der kleine Rüde als sehr kluger Hund, der immer gern lernte. Seine Tricks kann er jetzt ganz bei uns in der Nähe durchführen. Er ist nämlich zu einem sehr lieben Ehepaar nach Belleben gezogen.

 

Basko



Unser wunderschöner, junger Schäferhund Basko hat nach vielen Spaziergängen nun das Herz seiner Gassigänger vollends gewinnen können und so ein schönes neues Zuhause bekommen.

 

Paulchen



Unser Kangalwelpe Paulchen hat wie seine Geschwister mittlerweile auch ein neues Zuhause gefunden. Dort lebt er jetzt mit einer älteren Hündin, von der er bestimmt noch eine Menge lernen kann.

Emma




Emma war die Kleinste unter unseren Kangalwelpen. Bei uns fing sie mit ihren Geschwistern an, die Welt zu erkunden. Nun erkundet Emma Berlin, dort ist nämlich ihr neues Zuhause. Ihre Menschen haben auch schon Erfahrung mit ihrer Rasse und Emma hört jetzt auf den schönen Namen Thora.

 

Spike




Unser süßer Spike mit den großen braunen Flecken kam als Abgabetier zu uns ins Tierheim. Anfangs war er ein bisschen schüchtern, taute aber schnell auf. Mit seiner süßen Art und seinem bezaubernden Aussehen hat das hübsche Kerlchen jetzt ein neues Zuhause in Leipzig gefunden.

Luna




Unsere Luna war gerade mal ein Jahr alt, als sie als Fundtier zu uns ins Tierheim kam. Sie ist eine ganz große, immerhin hüfthoch, hat aber auch ein ganz großes Herz und einen genauso großartigen Charakter. Luna hat jetzt ein sehr schönes Zuhause in der Nähe von Halle gefunden.

Mante




Unsere Mante musste von ihrem Vorbesitzer leider aus Altersgründen abgegeben werden. Von all unseren Schützlingen war Mante eine der liebsten. So anhänglich und vor allem kuschelig wie Mante nun mal ist, konnte sie schnell das Herz von Interessenten gewinnen. Mante wohnt jetzt in Bernburg.

 

Joe

 


Viele haben bestimmt auf unserer Internetseite oder in der Zeitung von Joes Schicksal gelesen. Der süße Boxer wurde einfach vor unserem Tierheim ausgesetzt und war auch noch halb verhungert, als wir ihn aufgenommen haben.

Bei uns nahm Joe schön zu und erholte sich sehr gut. Nach und nach fand er seine Lebensfreude wieder und lernte, fröhlich zu sein und zu spielen, am liebsten mit seinem großen Ball, wie man auf den Fotos sieht.

Bei so viel neuem Lebensmut und weil sich Joe bei uns im Tierheim auch nur von seiner besten Seite zeigte, fand er schnell Interessenten, die ihn auch sofort ins Herz schlossen. Joe lebt jetzt bei einer lieben Familie in der Nähe von Wittenberg.

Ole



Von unseren Kangalwelpen war Ole der größte, gleichzeitig aber auch der schüchternste unter seinen Geschwistern. Trotzdem durfte er zuerst in ein neues Zuhause umziehen. Das ist bei einem ganz lieben Paar in Pfaffendorf. Uns erreichen jetzt regelmäßig Fotos von Ole. Er hat sich wunderbar eingelebt und seine Besitzer könnten sich keinen schöneren Hund wünschen. Dieses Foto kommt auch aus Oles Zuhause.


Fusselchen



Bevor Fusselchen zu uns ins Tierheim kam, irrte sie mehrere Tage umher. Die kleine Hundedame ist schon im gesetzten Alter von acht Jahren. Mit ihrer ruhigen Art und weil sie sich im Tierheim mit wirklich jedem anderen Hund super vertragen hat, konnte sie zum Glück ein schönes, neues Zuhause finden.

 

Spike



Unser wunderschöner Husky Spike kam auf sehr gefährlichem Weg zu uns ins Tierheim. Er irrte nämlich auf der A14 umher. Dabei war er nicht allein, ein Golden Retriever begleitete ihn, für den der Ausflug zur Todesfalle wurde. Spike hatte im doppelten Sinne Glück, zum einen weil er unverletzt zu uns kam, zum zweiten weil er jetzt in schönes Zuhause in Ilberstedt gefunden hat.

 

Kathi



Auch die wunderschöne Mischlingshündin Kathi wurde herrenlos aufgefunden. Sie haben wir ebenfalls bei „Tierisch, tierisch“ vorgestellt. Mit ihrer Anhänglichkeit und ihrem guten Gehorsam konnte sie so schnell in ein schönes Zuhause bei einem älteren Herrn in Leau vermittelt werden.

 

Daisy



Unsere Daisy war ziemlich lange bei uns. Trotz ihrer großen, braunen Flecken und ihrer absolut liebenswerten Art wollte sie lange niemand haben. Vermittelt haben wir sie schließlich über die Fernsehsendung „Tierisch, tierisch“. Und zwar ganz in unserer Nähe, nämlich an ein junges Ehepaar in Bernburg, die Daisy sofort in ihr Herz schlossen und wo sie nun glücklich lebt.

Edda



Unsere Edda war eine ganze Weile bei uns, weil sie eine erhebliche Größe und viel Temperament hat. Schließlich bekam sie aber ein schönes Zuhause bei einem jungen Paar in Eisleben. Mittlerweile lebt sie dort auch nicht mehr allein, sondern mit einer zweiten Hündin. Lieschen ist ebenfalls aus unserem Tierheim. Das Foto kommt aus Eddas neuem Zuhause zu uns.

Chico



Unser kleiner Chihuahua Chico hatte es wirklich schwer im Leben. Nachdem er mehrere Male weitergereicht wurde, wurde der arme kleine Kerl zum Schluss auch noch bei Eiseskälte an einem Baum angebunden und kam so zu uns ins Tierheim. Mit dem Vertrauen tat sich Chico zunächst schwer, doch am Ende hat er sich seine neuen Besitzer selbst ausgesucht. Dieses Foto ist übrigens in seinem neuen Zuhause entstanden, wo er jetzt die Liebe bekommt, die er sich immer gewünscht hat.

 



Sheina



Unsere Sheina hat ein ganz tolles neues Zuhause gefunden, eine Familie, die ihr alles bieten kann, und sogar einen super Kumpel zum Spielen. Diese Bilder erreichten uns aus ihrem neuen Zuhause. Sheina ist die kleine mit dem roten Halsband.

 

Happy



Streng genommen ist der kleine Happy gar kein vermittelter Hund von uns, doch trotzdem möchten wir die schöne Geschichte einmal erzählen, wie Happy durch eine Rückvermittlung zu seinem Happy End kam.

Auf der A14 hatte ein LKW einen schweren Unfall. Der Fahrer musste verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. Schnell stellte sich heraus, dass er nicht allein im LKW unterwegs war, sondern dass er seinen Hund Happy mit an Bord hatte. Von Happy fehlte aber jede Spur und so ging sein Besitzer vom Schlimmsten aus.

Tatsächlich irrte Happy wohl einige Tage im Bereich der Autobahn umher, bis er von einer tierlieben Frau und deren Tochter im Auto mitgenommen wurde. Die beiden brachten Happy zu uns ins Tierheim und so konnten wir ihn an seinen überglücklichen Besitzer zurückgeben.

Später erreichte uns dann dieser nette Brief:

„Hallo liebe Freunde, wir sind wieder glücklich zu Hause angekommen. Wir möchten euch noch einmal ganz herzlich für das danken, was ihr getan habt. Ihr seid alle gute Menschen. Und wir grüßen auch die Frau, die Happy gefunden hat. Wir sind euch allen sehr dankbar. Für eure Arbeit im Tierheim wünschen wir euch weiterhin viel Erfolg und Anerkennung. Bitte teilt uns mit, wenn wir euch irgendwie helfen können. Liebe Grüße, Jani und Happy“