Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Katzen
 

Katzen

Alle unsere Samtpfoten sind bei Abgabe entwurmt. Die erwachsenen Katzen und Kater sind dann auch bereits kastriert.

Lady




Unsere Lady trägt ihren Namen wirklich ganz zu recht, sie ist aber auch eine wunderschöne rote Katze - und erst dieser kuschelige Schwanz. Lady wurde bereits am Nikolaustag in Bernburg in einem Pappkarton ausgesetzt, so kam sie zu uns ins Tierheim. Mit ihr im Karton saß auch Kater Frodo, der bereits ein schönes Zuhause gefunden hat. Auf diesem Weg hofft nun auch Lady darauf, bald ihr kuscheliges Körbchen für immer zu finden.

Lady ist zwischen einem und eineinhalb Jahren alt. Sie ist mit anderen Katzen gut verträglich, würde sich also auch als Zweitkatze eignen. Im Moment ist sie Fremden gegenüber noch etwas zurückhaltend, aber sehr lieb.

Wer sein Herz jetzt an die wunderschöne Lady verloren hat, erreicht unser Tierheim unter der 034722/ 300 300.

 

Katzenwelpen




Diese beiden Katzenwelpen kamen als Doppelpack zu uns ins Tierheim. Sie sehen absolut identisch aus, es handelt sich aber um einen Kater und eine kleine Katze. Die beiden sind gerade mal etwa vier Monate alt, deshalb haben sie noch keinen Namen von uns bekommen - den können sie ja dann in ihrem neuen Zuhause kriegen.

Als die beiden zu uns kamen, waren sie noch etwas scheu, mittlerweile haben sich die beiden Katzenwelpen aber prächtig entwickelt und lassen sich problemlos hochnehmen und auch mit sich schmusen. Nun sind sie bereit, ihr neues Zuhause zu erkunden, und das - hoffen wir natürlich - möglichst bald.

Obwohl sie zusammen gekommen sind, müssen der kleine Kater und die Katze nicht gemeinsam vermittelt werden. Wer Interesse hat, einem der beiden Kätzchen oder beiden einen guten Start ins neue Leben zu geben, erreicht uns im Tierheim unter der 034722/ 300 300.

Trudi




Unsere Trudi kam leider aus einem nicht so schönen Zuhause zu uns. Sie wurde vom Veterinäramt aufgrund von nicht artgerechter Haltung eingezogen und hat so ein vorübergehendes Zuhause in unserem Tierheim gefunden.

Trudi ist zwischen zwei und vier Jahren alt und sucht auf diesem Weg endlich ein schönes Zuhause, in dem sie für immer bleiben kann. Anfangs war Trudi Menschen gegenüber ziemlich misstrauisch, mittlerweile ist sie aber aufgetaut und entwickelt sich zu einer richtigen Schmusebacke.

Wer Trudi ein schönes Zuhause geben möchte, erreicht unser Tierheim unter der 034722/ 300 300.

 

Lore




Die hübsche Lore kam als Fundkatze mit ihren zwei Katzenwelpen zu uns ins Tierheim. Da die Kleinen so schön waren wie ihre Mama, konnten wir für sie ganz schnell ein neues Zuhause finden.

Nun sucht auch Lore ein schönes warmes Plätzchen, in dem sie für immer bleiben kann. Sie ist zwischen drei und vier Jahren alt und hat eine ganz besondere Kennzeichnung. Lore ist nämlich nicht einfach grau getigert, sondern sehr schön marmoriert.

Wer Lore ein warmes Körbchen anbieten möchte, erreicht unser Tierheim unter der 034722/ 300 300.

Sophie




Dieses wunderschöne Kätzchen mit den wachen Augen heißt Sophie. Sophie wurde etwa im August bis September 2017 geboren, sie ist also zwischen vier und fünf Monaten alt. Obwohl Sophie noch so jung ist, ist sie vom Charakter eher eine ruhige Katze. Sophie kuschelt und schmust für ihr Leben gern.

Wer unserer schmusigen Sophie ein kuscheliges, neues Körbchen anbieten möchte, erreicht unser Tierheim unter der 034722/ 300 300.

 

Biene




Die wunderschöne dreifarbige Katze Biene kam gemeinsam mit Maja zu uns ins Tierheim. Ihr Besitzer hatte einfach seine Wohnung verlassen und die beiden Katzen dort ohne Versorgung zurückgelassen, so kamen die beiden Samtpfoten zu uns ins Tierheim.

Biene hat ihren Namen bei uns erhalten - wenn man ihren gestreiften Rücken sieht, weiß man sicherlich gleich, wie wir auf den Namen gekommen sind. Biene ist etwa eineinhalb bis zwei Jahre alt und eine ganz verschmuste und auf Menschen bezogene Katze.

Da Biene und Maja gemeinsam gekommen sind, können sie gern gemeinsam vermittelt werden, aber auch eine Einzelvermittlung ist möglich. Wer Interesse an Biene oder beiden Samtpfoten hat, kann uns im Tierheim unter der 034722/ 300 300 erreichen.

 

Maja




Unsere hübsche, rabenschwarze Maja kam gemeinsam mit Katze Biene zu uns ins Tierheim. Ihr Besitzer hatte einfach seine Wohnung verlassen und die beiden Katzen dort ohne Versorgung zurückgelassen, so kamen die beiden Samtpfoten zu uns ins Tierheim.

Maja ist eine noch sehr junge Katze, wahrscheinlich gerade mal neun Monate alt. Genau wie Biene zeigt sie sich bei uns im Tierheim sehr verschmust und Menschen gegenüber unheimlich anhänglich - eine echte Schmusekatze.

Da Maja und Biene gemeinsam gekommen sind, können sie gern gemeinsam vermittelt werden, aber auch eine Einzelvermittlung ist möglich. Wer Interesse an Maja oder beiden Samtpfoten hat, kann uns im Tierheim unter der 034722/ 300 300 erreichen.

 

Erna




Unsere weiße Erna mit den Flecken kam als Fundkatze zu uns ins Tierheim. Sie wurde in Bernburg in der Talstadt gefunden, weil sie jemandem durch die ganzen Straßen hinterherlief. So kam Erna zu uns ins Tierheim und sucht nun auf diesem Weg ein neues Zuhause.

Erna ist etwa neun Monate alt und zeigt sich bei uns vom ersten Tag an total anhänglich und verschmust. Auch Fremden gegenüber ist Erna immer aufgeschlossen und freundlich. Wie man schon auf den Fotos sieht, liebt Erna es, hochgenommen zu werden, und auch zum Spielen ist sie gern aufgelegt.

Leider wurde Erna in ihrem alten Zuhause nicht ordentlich tierärztlich versorgt, weshalb sie mit einem Infekt der Atemwege zu uns kam. Wie sich herausstellte, ist die Reizung der Atemwege leider schon chronisch bei Erna geworden, da sie nie behandelt wurde. Auf Erna selbst hat das kaum einen Einfluss - sie muss eben ab und an niesen - und auch für andere Katzen ist das nicht ansteckend. Erna muss auch keine Medikamente nehmen.

Wer der absolut entzückenden Erna ein schönes Zuhause geben möchte, der kann uns gern unter der 034722/ 300 300 im Tierheim anrufen.

Luise




Unsere schöne Luise sieht aus, als sei sie gerade einer Katzenfutterwerbung entsprungen. Sie kam als Fundkatze schon Anfang Dezember zu uns, doch leider haben sich ihre Besitzer nicht gemeldet. Deshalb sucht Luise nun auf diesem Weg ein neues Zuhause.

Luise ist etwa neun Monate alt, verschmust, aber noch viel verspielter. Prinzipiell versteht sie sich mit ihren Artgenossen, sollte aber in ihrem neuen Zuhause eine weitere Katze wohnen, sollte diese am besten auch noch nicht so alt sein und sich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen, weil Luise anderen Katzen gegenüber sehr fordernd sein kann, vor allem wenn sie spielen möchte. Luise würde sich aber auch in einem Zuhause als Einzelkatze wohlfühlen, da sie Menschen ebenfalls liebt.

Wer für unsere Luise noch ein schönes Plätzchen hat, erreicht unser Tierheim unter der 034722/ 300 300.