Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Startseite
 

Das Jahr 2018

Am 18. April sitzen alle vor dem Fernseher

Alle haben sich herausgeputzt: die Katzen, die Hunde, die Menschen – eben das ganze Tierheim, denn die beliebte MDR-Sendung „Tierisch, tierisch“ war im April einmal mehr in unserem Tierheim für ihre Dreharbeiten zu Gast. Am Anfang ist immer ein bisschen Nervosität dabei, doch das Fernsehteam ist wirklich nett und so herrscht immer schnell eine familiäre Atmosphäre.

Auch dieses Mal haben wir wieder ganz wunderbare Tiere vorgestellt, wie Lumpi, Teddy, Missi oder Fridolin, die durch die Sendung hoffentlich alle bald ein schönes Zuhause finden werden. Wunderbares Wetter hatten wir für den Drehtag bekommen und hoffen, dass sich die gute Laune von den Dreharbeiten auch auf die Zuschauer überträgt.

Die Sendung wird am Mittwoch, den 18. April, um 19:50 Uhr im MDR-Fernsehen übertragen. Also alle unbedingt einschalten! Und wer die Sendung verpasst hat, der findet sie noch bis zum 16. Mai in der Mediathek des MDR und kann sie gleich im Internet schauen.

Wir haben für euch hier aber schon mal einen Vorgeschmack, nämlich jede Menge Bilder von den Dreharbeiten:

Jede Menge Samtpfoten

    


Wir berichten ja immer wieder darüber, dass es um den Jahreswechsel in unserem Tierheim sehr voll wird. Und so fing das Jahr 2018 in unserem Tierheim mit einem wirklich vollen Katzenhaus an. Für alle diese Katzen wollen wir natürlich nur das beste Zuhause finden. Solange, bis die Samtpfoten das gefunden haben, vertreiben wir uns aber mit Kuscheln und Schmusen mit ihnen die Zeit. Und wie man hier auf unserem Bild aus dem Katzenhaus sieht, lieben unsere Katzen ihre leckeren Katzensticks. Dafür kommt man als Katze doch auch gern mal auf den Schoß gekrabbelt. Jede Menge Bilder von unseren Samtpfoten findet man unter Katzen.